Menü

 

logo

birkle + thomer + partner GmbH
Am Moosfeld 18
81829 München

Tel. +49 (0)89 / 429031

muenchen@birkle-thomer.com

 

Tiefgaragensanierung dient dem Schutz

und der Instandsetzung von Betonbauteilen

Tiefgaragensanierung

Tiefgaragen sind in modernen Bauwerken kaum noch wegzudenken. Aufgrund ihrer Lage müssen die Bauteile ein Höchstmaß an Anforderungen erfüllen, die der statischen Sicherheit von Gebäuden dienen. Der meist eingesetzte Baustoff ist Stahlbeton.

Stahlbetonstützen oder Stahlbetonwände sind speziell in den Sockelbereichen von Tiefgaragen starken chemischen Einflüssen ausgesetzt. Einer der Hauptgründe, die eine Tiefgaragensanierung erforderlich machen, ist das durch die Autos transportierte Salz, das durch Sprühnebel in die Bauteile gelangt. Durch diese anhaltende Belastung kommt es in Folge zu großen Bauteilschäden wie Abplatzungen oder Rissbildungen durch Korrosion, bzw. auch zum Lochfraß am Bewehrungsstahl. Aus augenscheinlich kleinen Schäden an der Bauteiloberfläche können mit fortschreitender Dauer große Bauteilschädigungen entstehen, die eine Tiefgaragensanierung und eine Tiefgarageninstandsetzung an den statisch relevanten Bauteilen der Stützen und Wänden erforderlich machen.


Beugen Sie Schäden am Beton vor!

Diese Schadensbilder haben wir uns im Rahmen von Tiefgaragensanierung zur Aufgabe gemacht. Durch ein gezielt gewähltes Instandsetzungskonzept in Verbindung mit einem geprüft zugelassenen Oberflächenschutzsystem gewähren wir eine langjährige Funktion und maximalen Schutz der Bauteile.

Jedoch gilt, keine Instandsetzung vor Bestimmung des IST-Zustandes! Nur so kann die vorhandene Bauteilsubstanz genau eingeschätzt und alle notwendigen Maßnahmen berücksichtigt werden. Diese Arbeiten führen wir jederzeit in Kooperation mit einem unabhängigen Baustofflabor für Sie aus. Anhand der Analyseergebnisse der Bauteilproben kann Ihnen anschließend ein Instandsetzungskonzept erstellt werden.

Zur Berechtigung dieser Arbeiten an statisch relevanten Betonbauteilen besitzen unsere Mitarbeiter den SIVV-Schein. Durch ständige Weiterbildungen sind wir zu jederzeit auf den aktuellen Stand der Betontechnologie und verfügen über Kenntnisse neuer Systeme und Ausführungsmethoden.

 

Wir freuen uns über Ihren Anruf und beraten Sie gern zu ihrem jeweiligen Thema bzw. Anliegen. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, das wir Ihnen per Email, Post oder Fax übersenden.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!